skip to content

Idee

Was ist die Holbit?

 Die Idee der HolBit

 

Mit den Holzmindener Berufsinformationstagen, kurz HolBit, hat die Georg-von-Langen-Schule, Berufsbildende Schulen Holzminden, in Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren Holzminden, der Weserbergland AG, der Wirtschaftsförderung des Landkreises Holzminden, der Kreishandwerkerschaft Holzminden, der Industrie- und Handelskammer Hannover sowie der Bundesagentur für Arbeit in den Jahren 2007, 2009, 2011 und 2013 eine Gesamtveranstaltung organisiert, deren Ziel darin besteht, Schülerinnen und Schülern der Abschlussjahrgänge sowie der vorletzten Jahrgänge über das breite Spektrum der beruflichen und schulischen Bildungsmöglichkeiten in der Region Weserbergland zu informieren.

Auf der HolBit präsentieren neben den genannten Kooperations­partnern Betriebe, Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Fachhochschulen in Form von Workshops oder Informationsständen ihre breitgefächerten Bildungsangebote zur schulischen, beruflichen und universitären Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Ergänzend zur HolBit 2017 findet in den Räumen der Georg-von-Langen-Schule die 3.Bildungsmesse statt. Zur Bildungs­messe sind neben den genannten Anspruchsgruppen auch interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen.               

 

  Designed by Webdesign Wien